Innenarchitektur ist der Prozess der Gestaltung des Innenraums eines Raums. Raumgestaltungen für eine effiziente und elegante Raumnutzung gelingen durch planerische, ästhetische und technische Lösungen.

Alle als Innenarchitektur bezeichneten Design- und Ergebnisprozesse sind darauf ausgerichtet, den Menschen funktionale Lebensräume und ein visuelles Ambiente zu bieten. Viele Faktoren spielen bei der Raumgestaltung eine Rolle.

Visuelle Faktoren (Farbe, Licht, Form),
Tastfaktoren (Oberfläche, Form, Textur),
Hörfaktoren (Lärm, Echo).

Der Designer schafft die notwendige Ästhetik, indem er die relevanten Materialien richtig verwendet. Es gibt Objekten Form. Der Designer sollte ein breites Wissen über Möbel, Accessoires und Farben haben. Die von Innenarchitekten am häufigsten verwendeten Materialien sind:

Möbel,
Beleuchtung,
Teppich- und Bodenbeläge,
Farben und Wandverkleidungen,
Glas,
Metall,
Armaturen,
Kunstwerke